Program

Internationale Netzwerktagung Pferdewissen 2017

last  update of  Abstracts available now

Online: Abstracs build March 6th 2017 4:30 pm

Druckerfreundlich / Printerfriendly Farbe / Colour
Programm Programm

Abstracts

Pages 18-20 (Poster) only in Colour Version

Abstracts

Including pages 18-20 (Poster)

Veranstaltungsort

  • Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen, Campus Braike, Schelmenwasen 4 - 8, 72622 Nürtingen

Leitthema

  • PFERDEWIRTSCHAFT MORGEN

Themenbereiche

  • Fütterung, Haltung, Zucht
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Pferdesportmarkt

Konferenzsprache

  • 07. März 2017, World Café: Englisch
  • 08. März 2017, Fachvorträge: Deutsch und 1-2 englische Vorträge pro Themenblock

Gastgeber

  • Prof. Dr. K. Krüger, Prof. Dr. D. Winter

Treffpunkt MarbachTour

Wir treffen uns für die Tour nach Marbach am Dienstag 07.03. um 8:00 Uhr am Veranstaltungsort:

We will meet on Tuesday 7th at 8:00 a.m. at the conference site for the tour to Marbach:

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Campus Braike

Schelmenwasen 4 - 8

72622 Nürtingen

 

07. März 2017, World Café ausschließlich für Studenten

Zeit Ort: Haupt- und Landgestüt Marbach, Gestütshof 1, 72532 Gomadingen
08:00 - 09:00 Fahrt nach Marbach
09:00 - 11:00 Gestütsführung
11:00 - 12:00 Fahrt nach Nürtingen                              
12:00 - 13:00 Gemeinsames Mittagessen

 

Zeit Ort: Campus Braike, Schelmenwasen 4 - 8, 72622 Nürtingen
13:00 - 13:15 Begrüßung und Vorstellung World Café
  Moderation: Prof. Dr. Dirk Winter
13:15 - 15:00                  World Café, 30min pro Runde und 5min pro Tischwechsel
Tisch 1 Welche Anforderungen stellt der zukünftige Pferdesportler an seine Pferde, die Pferdhaltung und Pferdefütterung?
      Fütterung,Haltung, Zucht   Tisch-Gastgeber: Dr. Hans-Peter Karp
Tisch 2 Woran ist der Pferdsportler in der Zukunft interessiert?
      Öffentlichkeitsarbeit Tisch-Gastgeber: Prof. Dr. Konstanze Krüger
Tisch 3 Welche Vermarktungswege werden in der Pferdewirtschaft zukünftig im Vordergrund stehen?
      Pferdesportmarkt Tisch-Gastgeber: Dr. Astrid von Velsen-Zerweck
15:00 - 15:30 Kaffeepause
15:30 - 17:00 World Café, Präsentation und Diskussion im Plenum, 30min pro Thema
  Moderation: Prof. Dr. Dirk Winter

Abendessen: ab 19:00 im "Schlachthof Bräu" Nürtingen, Mühlstr. 15, 72622 Nürtingen. Mit Anmeldung.

08. März 2017, Fachbeiträge für pferdeinteressierte Zuhörer und die Öffentlichkeit 

 

Zeit Ort: Campus Braike, Schelmenwasen 4 - 8, 72622 Nürtingen
09:00 - 09:15           Begrüßung Prof. Dr. Dirk Winter
  Moderation: Prof. Dr. Konstanze Krüger
09:15 - 10:30            Vorträge  zum Thema  Pferdefütterung und Training
 

David Schwieger, Hochschule Osnabrück

Situation der Grobfutterqualitäten auf Pferde haltenden Betrieben im Landkreis Osnabrück unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten

  Wiebke Kunz, HfWU Nürtingen Die Raufutteraufnahmemenge von Islandpferden in Gruppenhaltung bei ad libitum Fütterung
  Lilia Faval, HAFL Bern Akzeptanzversuch vom Pferde-Alleinfutter CAVAPRO

  Julia Kühnel, HfWU Nürtingen Objektive Beurteilung der Arbeitsintensität beim Pferd
  Katharina Langhans, HfWU Nürtingen -  LMU München Reproduction development and efficiency of six selected Standardbred broodmare farms in New Zealand
10:30 - 11:30 Kaffeepause + Postersession + Präsentation Ergebnisse Workshop 07.03.
  Moderation: Katharina Langhans
  Sophia Voigtländer Schnabel, HfWU Nürtingen BIG DATA in der Pferdewirtschaft: Stand & Perspektiven am Beispiel von Aktivställen
  Cornelia Heim, HfWU Nürtingen Eine Analyse von Einflussfaktoren nicht passender Sättel zum Auftreten von osteopathischen Läsionen bei Pferden
  Stefanie Arnhard, HfWU Nürtingen Einflussfaktore auf die Bedeckungszahlen und die Höhe der Deckgebühr von Hengsten in der deutschen Warmblutpferdezucht
  Martin Sellmaier, HfWU Nürtingen Beeinflusst die Hierarchie das Wohlbefinden der Pferde?
  Christina Becker + Anja Huber, HfWU Nürtingen The Acceptance of the Equine Programs in the Horse Industry in Canada and Germany  
11:30 - 12:00 Vorträge zum Thema Reitböden
  Moderation: Isabell Marr
  Gesche Claußen, Uni Göttingen Einfluss des Feuchtegehaltes von Reitböden auf die Scherkraft, Energierückgewinnung und Eindringtiefe
  Daniela Grau, Uni Göttingen Bestimmung der Schwebstaubgenerierung aus Reithallenböden verschiedener Zusammensetzung unter Praxisbedingungen mit Berücksichtigung des optimalen Feuchtegehaltes
12:00 - 13:00 gemeinsames Mittagessen
13:30 - 14:15 Vorträge zum Thema Pferde Lernfähigkeit und Training
  Moderation: Oliver Jäckel
  Aurelia Schütz, HfWU Nürtingen – Uni Göttingen Artübergreifendes soziales Lernen von Pferden – Pferde lernen vom Menschen durch Beobachtung
  Bella Ahlvers, Uni Göttingen Einfluss kognitiver Aufgaben auf die Unaufmerksamkeitsblindheit bei Pferden
  Imke Leemans, Maika Willemsen University of Applied Sciences van Hall Larenstein Influence of rider’s action type profile on rein tension
14:15 - 15:15 Vorträge  zum Thema Pferdehaltung und Zucht
  Moderation: Julia Kühnel
  Isabell Marr, HfWU Nürtingen Optimierung der Haltung und des Trainings von Pferden anhand des Stressindikators 'Lateralität'
  Wassermann Christine, Hochschule van Hall Larenstein Der Effekt von ionisierendem Licht auf Pferdestallklima und Pferdegesundheitsparameter
  Oliver Jaeckel, HfWU Nürtingen Die Beurteilung der physiologischen Reifeentwicklung von Englischen Vollblut- und Württemberger Warmblutpferden
  Theresa Hiemesch, Uni Göttingen Naked Foal Syndrom (NFS) bei Achal-Tekkinern
15:15 - 15:30 Verabschiedung der Gäste

 

English